Naturschutzpark Homert.JPG

Nachwuchs für das Tiergehege

Seit einigen Wochen hat das Tiergehege neue Bewohner:

Nach Ratz und Rübe, den beiden Ziegen, sind nun auch Benny und Beate eingezogen, zwei Schweine, die sich auf dem Gelände des Kohlberghauses pudelwohl fühlen. Die kleinere Beate und ihr Gefährte Benny wurden aus guten Händen aufgenommen und genießen ihr Dasein im schattigen Gehege.

Benny  

Die Bewohner werden in die Versorgung und Pflege einbezogen, was allen Beteiligten große Freude bereitet. Auch bei der Herrichtung des Geheges waren die Bewohner fleißig am Werk, damit es Benny und Beate an nichts fehlt.